Оцените материал
(0 голосов)

Aufgrund der Weltwirtschaftskrise haben Investitionen ins westliche Ausland etwas an Attraktivität verloren, während Russland wegen seiner stabilen Wirtschaftskennziffern bei Investoren an Beliebtheit gewinnt, vor allem im Produktionsbereich. Dabei wächst sowohl die Anzahl ausländischer Organisationen als auch die Anzahl der Reinvestitionen, d.h. der Rückfluss russischer Gelder nach Russland durch die Verwendung ausländischer Finanzinstrumente [Link zur Offshoreseite].

PRESIDENT CONSULT hilft Ihnen eine umfassende rechtliche Prüfung Ihres Investitionsprojektes (due diligence) sowohl für den Erwerb als auch für den Verkauf durchzuführen, begutachtet und bewertet das Projekt, garantiert die juristische Begleitung der notwendigen Zoll- und Registrierungsverfahren und anderen Prozedere und führt sämtliche weiteren Schritte bei der Begleitung des Investitionsprojektes qualifiziert durch.

Unser Unternehmen unterstützt Sie auf jeder Etappe eines Investitionsprojektes:

  • Rechtliche Begutachtung des Unternehmens, in das investiert werden soll;
  • Erarbeitung eines Investitionsprogramms;
  • Durchführung der notwendigen Bewertungsmaßnahmen (Bewertung des Unternehmens, des Umfangs der Investitionen, Aktien, Sachanlagen usw.);
  • Beratung zur Immobiliengesetzgebung [Link zur Immobilienseite];
  • Erstellung und Analyse des vollständigen Unterlagensatzes (Vorverträge, Hauptverträge, gesellschaftsrechtliche Dokumente usw.);
  • Vorbereitung und Durchführung der Aktionärsversammlungen und anderer notwendiger Veranstaltungen;
  • Vollständige juristische Begleitung der Emission von Wertpapieren;
  • Juristische Unterstützung von Umwandlungsverfahren (Zusammenschluss, Fusionen usw.);
  • Begleitung von Zollverfahren;
  • Begleitung der Registrierungsprozesse (Finanzamt, Russische Zentralbank, Registrierungsamt für Immobilien).
Прочитано 900 раз Последнее изменение Четверг, 06 Февраль 2014 09:33
044